Kommunikation ist Leben

Wer Freude am therapeutischen Umgang mit Menschen hat, wer Sprache, Pädagogik und Medizin vereinen möchte, der ist hier genau richtig.

Sehr gute Berufsaussichten im Bereich Logopädie

Die Berufsaussichten für Logopäden/innen sind bestens. Wir bieten nicht nur die beste Ausbildung, sondern auch attraktive Studienmöglichkeiten. Auf unser DBL-Siegel, das uns auszeichnet, sind wir sehr stolz! Der Erfolg gibt uns Recht! Bisher konnten 100 % unserer Absolventen/innen sofort nach der Ausbildung in ein Arbeitsverhältnis vermittelt werden.

Termine

14. Dezember 2016

Infoabend Lehrinstitut für Logopädie ab 18 Uhr

14. Januar 2017

Aktuelles

02 Sep 2016

Immatrikulation der EUFH Studenten und Studentinnen

Stimmen

Staatlich geprüfte/r Logopäde/in

Als Logopäde/in arbeitest du mit Menschen aller Altersgruppen in deiner eigenen Praxis oder in anderen Institutionen, z. B. pädagogischen Einrichtungen. Deine Einstiegschancen sind sehr gut.
Wenn du Sprache zu deinem Beruf machen und du gern therapeutisch tätig werden möchtest, findest du hier den idealen Beruf.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsbeginn

01. September

Abschluss

staatlich geprüfte/r Logopäde/in

Ausbildungsinhalt

  • Logopädie in Theorie und Praxis
  • Anatomie, Physiologie, Pathologie
  • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • Pädiatrie, Neuropädiatrie
  • Audiologie, Elektro- und Hörgeräteakustik
  • Kieferorthopädie und Kieferchirurgie
  • Neurologie, Aphasiologie
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Phonetik, Linguistik
  • Psychologie, Soziologie, (Sonder-) Pädagogik
  • Stimmbildung, Sprecherziehung, Gesprächsführung

Kosten

36 Monate à 658,00 €, insgesamt 23.688,00 €
Eine Laufzeitverlängerung ist möglich. Nähere Informationen zum Thema Finanzierung hier

Berufliche Möglichkeiten

  • Ärztliche und logopädische Praxen
  • Krankenhäuser
  • Rehabilitationskliniken
  • Kindergärten
  • Förderschulen
  • Forschung und Lehre
  • Leitende Tätigkeiten in den genannten Bereichen
  • Selbstständigkeit
  • u.v.m.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mindestens Fachoberschulreife, möglichst Fachhochschulreife
  • Eignungsprüfung
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis
  • Phoniatrisches Gutachten

Vorteile

  • Berufsübergreifende Projekte
  • Akademisch ausgebildete Lehrlogopäden und Fachdozenten
  • Individuell angeleitete Arbeit mit Patienten
  • Moderne und praxisnahe Lernmethoden
  • Lehrpraxis im Haus
  • Lernen in kleinen Gruppen, Einzelcoaching
  • Sehr gute Berufseinstiegschancen (bei uns bisher 100%)

Werde aktiv

Fülle unser Kontaktformular aus, wir melden uns.
Komm` vorbei, auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres. Gern kannst du telefonisch deinen persönlichen Schnuppertag mit uns vereinbaren. Du kannst dir auch den Flyer runterladen, wenn du mehr über die Ausbildung wissen möchtest.

Informationsmaterial


Flyer Logopädie

broschuere-logopaedie

Bachelor of Science Logopädie (Duales Vollzeitstudium)

Doppelqualifikation durch Berufsabschluss und Studium in 4 Jahren

Nutzen Sie die Chance, Ausbildung und Studium zu kombinieren und sichern Sie sich durch die praktische und akademische Qualifizierung beste Voraussetzungen für den Berufseinstieg.

Neben theoretischen Lerninhalten lernen Sie von Anfang an den Umgang mit Patienten und erfahren direkt, wie Theorie in Praxis umgesetzt wird.

Dauer

8 Semester

Beginn

Wintersemester (September)

Abschluss

staatlich geprüfte/r Logopäde/in
und
Bachelor of Science Logopädie

Kosten

48 Monate à 669,00 €, insgesamt 32.112,00 €
Eine Laufzeitverlängerung ist möglich. Nähere Informationen zum Thema Finanzierung hier

Studienmodule

1. Semester

  • Empirisch klinisches Arbeiten
  • Statistik
  • Interventionstheorien

2. Semester

  • Klinische Entscheidungsfindung
  • Statistik
  • Interventionstheorien

3. Semester

  • Kultur Diversity Handlung
  • Literaturwerkstatt
  • Forschungspraktikum
  • Begleitendes Therapiepraktikum
  • Gesundheitsklassifikation & Ethik

4. Semester

  • Kultur Diversity Handlung
  • Literaturwerkstatt
  • Forschungspraktikum
  • Begleitendes Therapiepraktikum

5. Semester

  • Vertiefung 1 Theoriegeleitetes Wissen
  • Vertiefung 2 Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vertiefung 3 Spannungsfeld Kultur & Erziehung
  • Qualität & Ethik
  • Begleitendes Therapiepraktikum

6. Semester

  • Qualität & Ethik
  • Begleitendes Therapiepraktikum
  • Studienprojekt

7. Semester

  • Vertiefung 1 Evidenzbasierung
  • Vertiefung 2 Entwicklungsbedingungen genetischer Syndrome
  • Vertiefung 3 Diversität
  • Aktives Altern
  • Professionalisierung
  • Studienprojekt

8. Semester

  • Bachelorprüfung

Aufnahmevoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • HNO-Ärztliches/Phoniatrisches Gutachten
  • individuelle Eignungsprüfung

Ihre Vorteile

  • NRW Semesterticket
  • Studenten BAföG ab 1. Semester möglich

Studienort

  • Standort Düsseldorf

Werde aktiv

Fülle unser Kontaktformular aus- wir melden uns.
Komm` vorbei- auf der Startseite findest du den Termin für den nächsten Infoabend. Tage der offenen Tür sind immer am Anfang des Jahres. Gern kannst du telefonisch deinen persönlichen Schnuppertag mit uns vereinbaren. Du kannst dir auch die Broschüre runterladen, wenn du mehr über das Studium wissen möchtest.

Broschüre

Präha_Bro_Dual_Vollzeit_

Das spricht für das Präha Lehrinstitut für Logopädie

pfeil_l1 Sehr gute Berufseinstiegschancen
pfeil_l1 Individuell angeleitete Arbeit mit Patienten
pfeil_l1 Günstige Konditionen einer Non-Profit-Schule
pfeil_l1 Moderne und praxisnahe Lernmethoden
pfeil_l1 Kombination Ausbildung und Studium
pfeil_l1 Praxiserfahrenes Lehrpersonal
pfeil_l1 Regelmäßiges Einzelcoaching
pfeil_l1 Interdisziplinäre Projekte

logopaedie_siegiel_2014

Über uns

In allen Räumen steht kostenloses W-LAN zur Verfügung.
Wir sind ausgezeichnet

Der Deutsche Bundesverband für Logopädie e. V. hat uns getestet und uns für die beste aller getesteten Schulen befunden. Auf unser dbl-Siegel 2014-2017 sind wir wirklich stolz!

Wir bieten Orientierung

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unsere Schüler/innen intensiv vor und während der Zeit an unserer Schule beraten. Wir informieren am Tag der offenen Tür, der einmal jährlich stattfindet und an unseren regelmäßig stattfindenden Berufsinfoabenden. Gern beraten wir Interessenten/innen individuell am Telefon und wir bieten darüber hinaus einen ganz persönlichen „Schnuppertag“ (Hospitation) an.

Wir beraten im Studium

Wir bieten eine individuelle Studienberatung mit Portfolio, persönlichem Entwicklungsplan, Reflexion, Selbstevaluation und halbjährlichen Mentorengesprächen . Außerdem gibt es fortlaufend aktuelle Informationen über die aufbauenden Möglichkeiten der akademischen Weiterbildung und Fortbildungsmöglichkeiten in speziellen Fachbereichen.

Wir haben Zeit

Bei persönlichen Problemen bieten wir Hilfestellungen durch besonders geschulte Lehrer/innen an. Dabei ist es ganz selbstverständlich, dass solche Gespräche diskret stattfinden und dass ausreichend Zeit vorhanden ist.

Wir arbeiten interdisziplinär

Wir legen großen Wert auf die Durchführung interdisziplinärer Projekte. Regelmäßig finden derartige Veranstaltungen statt, denn so können nützliche Synergieeffekte in Therapien erkannt und geschätzt werden.

Wir pflegen Kontakte

Unsere ehemaligen Schüler/innen gehen niemals ganz. Wir freuen uns immer wieder, von unseren Schüler/innen zu hören und zu erfahren, wie sich ihre Karriere ausgestaltet hat. Darüber hinaus kooperieren wir mit Berufsverbänden, Gesundheitsvereinen, pädagogischen Einrichtungen, Altenheimen und Universitäten. Der enge Kontakt zu unseren Kooperationen gewährleistet unter anderem die Aktualität der Lehre.

Folge der PRÄHA Bildungsgruppe auf Facebook & Youtube

PRÄHA Lehrinstitut für Logopädie

Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
02 11 / 52 02 45 50
logopaedie@praeha.de